Editor für Internet-Bibeln
 
 Willkommen bei ComBib
 Freeware-Programme
 
 Bibelprogramme
 'Das lebendige Buch' NT
 Editor für Internet-Bibeln
    Beispiele
 
 Programme mit Losung
 Hoffnung für heute
 Hoffnung für heute (Java-Version)
    Touchscreen-Funktionen
 Hoffnung für heute (Android-Version)
 Herrnhuter Losungen
 Herrnhuter Losungen (Flash)
 Editor für Internet-Losungen
    Beispiele
 
 Weitere Programme
 Gesangbuchlieder fürs Handy
 Musikalische Würfelspiele
 Wecker
 
 WAP-Bibel (Bibel fürs Handy)
 Kinderbibel
 Postkarten-Service
 Internet-Bibeln
 Internet-Losungen
 Gott persönlich kennenlernen
 Infoseiten
 
 
 Kontakt
 Impressum

Programmsymbol

Mit dem Programm können Sie ohne Programmierkenntnisse eine Internet-Bibel erstellen. Dabei wird neben der Übersichtsseite für jedes Kapitel eine gesonderte Html-Seite erzeugt, was ein schnelles Laden und damit eine schnelle Anzeige ermöglicht. Farben, Schrift, usw. können Sie dabei so einstellen, dass sich die Internet-Bibel gut in die grafische Gestaltung Ihrer Homepage einfügt. Mit dem Programm werden folgende Bibeltextdaten installiert:

  • "Das lebendige Buch" (Neues Testament) - Sonderausgabe der Bibelübersetzung "Hoffnung für alle" (beide Texte sind identisch) - revidierte Fassung 2002 mit neuer Rechtschreibung, Copyright © International Bible Society, 1983, 2002. Der Bibeltext wurde mit freundlicher Genehmigung der Internationalen Bibelgesellschaft IBS-Deutschland e.V. verwendet. Sie erreichen IBS über www.IBSdirekt.de. Hier bekommen Sie auch preisgünstige gedruckte Ausgaben.

  • "Unrevidierte Elberfelder" (Altes und Neues Testament) Copyright © R. Brockhaus Verlag Wuppertal. Der Bibeltext wurde mit freundlicher Genehmigung verwendet. Im Bibeltext wurde die abweichende Verszählung korrigiert und der Gottesname "Jehova" wurde durch "Jahwe" ersetzt. Beachten Sie bitte, dass es in dieser Bibelübersetzung (wie im Urtext) keine Überschriften gibt.

(Das Programm "Editor für Internet-Bibeln" ersetzt die bisherigen Programme "Editor für Internet-Bibel AT NT" und "Editor für Internet-Bibel NT LB".)

Die mit diesem Programm erzeugte Internet-Bibel dürfen Sie in unveränderter Form in Ihre eigene Homepage einbauen; der dafür benötigte Speicherplatz beträgt ca. 20 MB (Altes und Neues Testament) bzw. 5 MB (Neues Testament). Über entsprechende Hyperlinks können Sie jeden Vers direkt anspringen, wobei das entsprechende Kapitel angezeigt und der gewünschte Vers markiert wird.

Das Programm ist einfach zu handhaben und bietet eine integrierte Hilfe. Mit wenigen Mausklicks ist die Internet-Bibel erstellt und kann in jedem Browser angezeigt werden.

Programmfenster

Programm: "Editor für Internet-Bibeln"  -  © 2005-2012 by Peter Baumann

Systemvoraussetzungen: Windows 95b oder höher (auch Vista / Windows 7 / Windows 8)
Bildschirmauflösung 800x600 oder höher
Farbeinstellung höher als 256 Farben
ca. 10 MB freier Festplattenspeicher
Maus oder alternatives Gerät
Installierter Internet-Explorer ab Version 4 (nur für den Editor! - die mit dem Programm erstellte Internet-Bibelausgabe kann in jedem Browser angezeigt werden)

Datei zum Herunterladen:   Editor_fuer_Internet-Bibeln_Version2_2.exe
(ca. 5 MB)

Windows '95, '98, NT: Wenn das Programm unter Windows '95, '98 oder NT installiert wird, kann es zu einer Fehlermeldung kommen, falls der Windows Installer-Dienst auf Ihrem Computer nicht vorhanden ist. Laden Sie sich in diesem Fall die folgende Datei herunter und installieren Sie den Installer-Dienst mit Doppelklick auf die Datei:
Windows '95, '98: "InstMsiA.exe" (ca. 1,6 MB)
Windows NT: "InstMsiW.exe" (ca. 1,7 MB)

Starten Sie Ihren Computer danach neu und wiederholen Sie die Installation des Programms "Editor für Internet-Bibeln".

Klicken Sie zum Herunterladen des Editor-Programms auf das Symbol oder den danebenstehenden Link. Wenn Sie die Datei auf Ihrem Computer gespeichert haben, starten Sie das Installationsprogramm mit Doppelklick auf die Datei.

 

Aktualisierungen

18.11.2012
Neue Programm-Version 2.2.0. Der Speicherort für die erstellten Daten wurde geändert - das Programm muss nicht mehr als Administrator ausgeführt werden. Die Daten können nun im Register "Internet-Bibel testen" über die Schaltfläche "Datenordner zeigen" im Datei-Explorer von Windows angezeigt werden.

26.11.2008
Der Fehler im Infotext zur Elberfelder Bibel wurde korrigiert (es handelt sich um die unrevidierte Elberfelder Bibel).

10.10.2007
Das neue Programm "Editor für Internet-Bibeln" ersetzt die bisherigen Programme "Editor für Internet-Bibel AT NT" und "Editor für Internet-Bibel NT LB".